News aus der Naturheilpraxis mit Herz

Der Newsletter mit Herz zum keltischen Mondfest IMBOLC am 2. Februar 2018

 

Frühlingsgefühle im Anmarsch?

 

 

Am 2. Februar wird das keltische Mondfest IMBOLC gefeiert, früher von unseren Vorfahren und heute von uns Neuzeitdruiden. Dieses Datum markiert die ersten zaghaften Feuer des Frühlings, die Keime der Erde erwachen aber auch wir freuen uns wieder auf die wärmere Jahreszeit und das innere Erwachen unserer Lebenskraft und -freude. Es ist die Zeit der Reinigung von den Resten des Winters (was auch lateinisch im Wort februare = reinigen einfliesst); was bis hier seit der Wintersonnenwende am 21. Dezember und den darauffolgenden Raunächten geblieben ist, darf nun zum Leben erwachen. Die Sonne bekommt nun immer mehr Kraft, und erweckt erneut das vielfältige Leben auf der Erde.

 

Erwecken auch Sie Ihre Frühlingsgefühle und

 

...reinigen Sie Ihren Körper von Säuren und Schlacken, verbessern Ihren Stoffwechsel und stärken das Immunsystem mit der manuellen Lymphdrainage.

Durch rhythmische, sanft auszuführende Pump-, Kreis- und Druckmassagegriffe wird die Gewebs­flüssigkeit in Bewegung gesetzt, Flüssigkeitsstauungen werden reduziert, der Stoffwechsel wird ver­bessert und das körpereigene Abwehrsystem aktiviert und stimuliert.

 

...verbinden Sie die manuelle Lymphdrainage mit einer säure- und kohlenhydratarmen sowie proteinreichen Ernährung.

Eine leicht verdauliche und gut verwertbare Ernährung ist der Grundstein für körperliches Wohlbe­finden. Eine Ernährungsumstellung kann Ihnen dabei helfen, unspezifische Symptome zu lindern und ein völlig neues Körper- und Lebensgefühl zu erleben.

Gerne stelle ich mit Ihnen einen auf Sie abgestimmten Ernährungsplan zusammen. Mit der persönlichen Fett- und Muskelanalyse wird geprüft, wie Ihr Körper reagiert und ob die Ernährungs­umstellung richtig wirkt.

 

...lösen tiefsitzende Muskelschmerzen und stärken dabei noch Ihre inneren Organe mit der Gua Sha Therapie.

Zusätzlich biete ich seit Frühling 2017 diese einfache aber wirkungsvolle Anwendung aus der Chine­sischen Medizin (TCM) an. Eine Schabetechnik, die bei der chinesischen Landbevölkerung für verschie­dene Beschwerden z.B. bei einer beginnenden Erkältung aber auch bei tiefsitzenden Muskelschmerzen und vielem mehr eingesetzt wird. Ich kann es - auch aus eigener Erfahrung - nur empfehlen und integ­riere diese Therapie erfolgreich in meine klassische therapeutische Reflexzonenmassage. Mehr dar­über erfahren Sie unter folgendem Link.

 

...erleben Sie eine «Neugeburt» über die Metamorphose Massage an den Füssen.

Über die Wirbelsäulen-Reflexpunkte an den Füssen können vorgeburtliche Energieblockaden und Muster (ja, auch die gibt’s!) aufgelöst und transformiert werden. In dieser sanften stündigen Massage können in einer fast meditativen Weise grundlegende Blockaden, die Spannungen und Stress erzeu­gen, umgewandelt werden. Ihre Lebensenergie kann danach wieder frei fliessen. Für eine wirkungs­volle Abrundung der Behandlung schliesse ich die Metamorphose Fussmassage mit meiner energe­tischen Behandlung auf der Wirbelsäule am Rücken ab.

 

...gehen aufrechter durchs Leben gehen, gönnen Ihrem Rücken etwas Gutes und bringen Ihren Körper in eine bessere Haltung.

Am Wochenendkurs „Die neue geistige Wirbelsäulenaufrichtung“ von Brigitte Büsser am Samstag, 24. und Sonntag, 25. März 2018 erfahren Sie, wie diese Aufrichtung einfach und ohne Berührung bei Ihnen und anderen wirkungsvoll eingesetzt werden kann. Sie erhalten zusätzlich in diesen zwei Tagen praktische Werkzeuge, bei Ihnen und anderen auftretende Muster effizient und dauerhaft aufzulösen, ohne sie schmerzhaft zu reaktivieren. Brigitte Büsser bietet diesen Kurs in Bad Ragaz und in der Quelle in Bern an und kommt erneut auf meine Einladung hin auch wieder nach Baden.

Darüber freue ich mich sehr und auch, dass ich hier in Baden den Kurs wieder mit einem eigenen Herzens-Teil ergänzen werde. <3

Details über diesen zweitägigen Kurs sowie Informationen über unsere fortlaufende gemeinsame Seminarreihe "Freiheit der Seele" in Bad Ragaz entdecken Sie auf meiner Homepage unter Seminare und Kurse 2018.

 

…und engagieren Sie mich für Ihren Verein, Verband, Vorstand, Firma etc. für eine Auszeit mit meinem Einführungskurs in die Meditation (für Anfänger und Fortgeschrittene)

Achtsamkeits- und Meditationskurse sind zurzeit in aller Munde – sogar grosse Deutsche Firmen wie u.a. Bosch, Siemens und Deutsche Bank bieten neu Ihren Mitarbeitenden solche Kurse speziell Acht­samkeitstrainings zur Stressminderung, Fokussierung und Verbesserung des persönlichen Wohlbefin­dens an.

Diesen Meditationskurs habe ich aufgrund einer Anfrage der Frauen- und Müttergemeinschaft Fislis­bach entwickelt. Infolge der grossen Nachfrage führten wir diesen Kurs dann an zwei Abenden im Früh­ling 2017 durch, das Feedback der Teilnehmerinnen war sehr positiv. In der heutigen hektischen Zeit einmal abschalten, Achtsamkeit erleben, innere Ruhe gewinnen, Kraft tanken, einen Einblick ins Meditieren und Tipps für den Alltag erhalten, dies und vieles mehr vermittle ich in diesem Workshop.

Durch meine persönliche Meditationserfahrung in den letzten Jahren habe ich eine neue Achtsamkeit entwickelt, wurde ruhiger und gelassener, innerlich stärker sowie insgesamt mit meinem Leben viel zufriedener und glücklicher. Diese Erkenntnisse und meine Begeisterung möchte ich an Interessierte weitervermitteln.

 

...entdecken Sie auf meiner Homepage weitere ganzheitliche und effektive Therapiemethoden
mit Herz für Ihren Körper, Geist und Ihre Seele.

Die Naturheilkunde basiert auf den uralten aber dennoch so aktuellen Erkenntnissen, dass alle Kräfte zur Selbstheilung in uns selber vorhanden sind und manchmal einfach einen liebevollen «Weckruf» in eine neue Richtung benötigen. Deshalb schliessen meine manuellen Therapien (mit dem vorherigen Einverständnis meiner Klienten) mit einer energetischen Behandlung ab, dem liebevollen «Weckruf» an Ihre Seele, zur Aktivierung, Unterstützung, Stärkung sowie zur Harmonisierung des Energieflusses.

 

Ich wünsche Ihnen eine aufgeweckte und blühende Frühlingszeit - trotz Wintereinbruch - und freue mich auf weitere herzbe­rührende Begegnungen im Jahr 2018.

 

Herzlich grüsst zum IMBOLC

Gabriella Benz

 

  

P.S. Im Februar 2018 schliesse ich meine Biokinematik-Ausbildung nach Dr. Paki für den Basiskurs "Fuss, Bein, Becken und unterer Rücken (LWS)" bei Ilona Kunzelmann und Dirk Ohlsen ab. Die Therapie für ein ganzheitliches Schmerzkonzept versetzt die Muskulatur wieder in ihren ursprünglichen, gesunden Zustand. Dadurch bewegt sich der Körper erneut in seinen natürlichen Bewegungsbahnen und die Schmerzen gehen zurück. Ich selber habe diese Behandlung bei meiner zweiten zweifachen Diskushernie im Jahr 2011 erlebt, welche mir schnelle Schmerzlinderung verschaffte, was zuvor weder herkömmliche Physiotherapie noch starke Schmerzmittel erreichen konnten. Deshalb werde ich die Biokinematik neu ergänzend in meiner Praxis einsetzen. Diese Therapie verlangt jedoch vom Patienten einiges an Selbstdisziplin ab, da insbesondere die täglichen mehrmaligen Übungen zu Hause erst den gewünschten Effekt bewirken.


Auf facebook  habe ich im Dezemer 2017 eine Massage verlost:                                                  Die Gewinnerin sass am Samstag, 23. Dezember 2017 auf dem Stuhl und erfreute sich anschliessend an einer Massage :)

 

And  the winner ist... 💚
Herzliche Gratulation Dir, Katia Failla, für die gewonnene Massage am nächsten Samstag. Ich freue mich auf Dich

 

Katia Failla OMG 😍😍 das ist soooo wunderbar. Danke Danke Danke

 

 

Warten Sie am Vorweihnachtssamstag auf einem dieser Stühle auf Ihre gewonnene Massage mit Herz als vorgezogenes Weihnachtsgeschenk ?

Ich verschenke am Samstag, 23. Dezember 2017 um 11:00 Uhr eine stündige Massage (Rücken oder Fussreflex).
Sie haben Zeit und Freude? Dann liken Sie diesen Beitrag auf faceboo und nehmen autmatisch an der Verlosung teil.
Sie möchten Ihre Gewinnchancen verdoppeln? Dann liken Sie diesen Beitrag und teilen ihn zusätzlich auf Ihrer Page und ich lege Ihren Namen 2x in die Verlosungsbox.
Am Sonntag, 17. Dezember 2017, 12:00 h, ziehe ich den Namen und informiere hier sowie der/die Gewinner/in auch über PN.

(NB: Keine Barauszahlung sowie keine Verschiebung des Termins möglich, bei Nichterscheinen entfällt der Anspruch auf diesen Gewinn. Mit der Teilnahme erklären Sie sich damit und mit der Veröffentlichung Ihres  Namens als allfällige/r Beschenkte/r einverstanden).

Ich empfehle folgende basische Produkte..

Die Sommerzeit ist endlich da.. und damit kommt auch immer wieder die Frage eines guten aber gesunden und ausgiebigen Deos auf!

 

Ich kann das Sole-Naturdeo ohne schädliche Zusatzstoffe von Herzen empfehlen. Es hält auch bei den aktuellen Temperaturen von bis zu 30 Grad einen Tag lang (natürlich bei entsprechender Ernährung ;)!

 

Deshalb gibt es diesen Roller neu bei mir zu erwerben (Chf 17.50) und ebenso die wohlduftende Sole-Duschlotion (Chf 16.00) und das Alpensalz 500 gr (Chf 14.50) direkt aus dem Salzparadies Waldshut.

 

Zusammen mit den basischen Produkten des Schaub-Institutes von Basischer Mineralstoffmischung (Chf 29.80 für das Pulver bzw. 59.80 für die Kapseln) über basisches Badesalz (29.80) sowie Duschlotion (Chf 19.80) ergiebt dies ein abgerundetes Programm für Sie und die Innen- und Aussenpflege Ihres Körpers.

 

Die Produkte können bei mir nach telefonischer Voranmeldung in der Naturheilpraxis abgeholt werden und sind erhältlich solange Vorrat. Kein Versand möglich.

Basische Duschlotion, basisches Deo, Alpensalz, Mineralstoffmischung, Badesalz
Basische Produktepalette in der Naturheilpraxis mit Herz erhältlich!

NEU * GUA SHA THERAPIE * NEU

  EINFACH & GUT, das ist immer am BESTEN!

 

Neu biete ich auch die Gua Sha Therapie aus dem TCM an.

 

Diese einfache aber sehr wirklungsvolle Schabetechnik setze ich gerne bei schmerzhaften tiefen Verspannungen von Schultern und Rücken in Ergänzung zur klassischen Massage ein.

 

Ich bin überzeugt, dass gerade die einfachen ursprünglichen Hausmittel aus der Naturheilkunde auch noch heute die grösste Wirksamkeit haben. Deshalb hat mich auch diese Gua Sha Technik, welche die chinesische Landbevölkerung als einfache Methode zur Selbsthilfe einsetzt, sofort überzeugt.

 

Weitere Informationen über Gua Sha unter https://www.naturheilpraxismitherz.ch/therapieange…/gua-sha/


NEUER ZUSATZTERMIN am 28. April 2017
(infolge der grossen Nachfrage bieten wir einen 2. Abend an, dort hat es noch wenige freie Plätze für Interessierte)

 

DAS NEUE ANGEBOT - Zeit für Dich & für Meditation

 

Ich freue mich, zusammen mit der Frauen- & Müttergemeinschaft Fislisbach am Freitag, 24. März 2017 von 18:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr 
einen Meditationkurs anzubieten, der auch für Nicht-Mitglieder offen ist.

 

Der Kurs richtet sich an Frauen, mit oder ohne Meditationserfahrung, welche Neues lernen oder Erfahrungen vertiefen möchten. 

 

Gemeinsam lassen wir uns auf die innere Ruhe ein, erfahren verschiedenen Meditationsarten und stärken in einer geführten Meditation unsere Kraft.
Achtsamkeits- und Energieübungen sowie der Austausch in der Gruppe runden diesen Abend ab.

 

Interessiert? Dann melde Dich umgehend an. Anmeldeschluss ist der 10. März 2017.
Kurskosten: Chf 20.00 pro Person / Kursort (Umgebung Fislisbach) wird noch bekannt gegeben.
Weitere Infos im untenstehenden Flyer.

Download
Meditationskurs fmg Fislisbach
Flyer fmg Fislisbach - Meditationskurs B
Adobe Acrobat Dokument 353.8 KB

Im Januar 2017 schlagen in der Naturheil­praxis mit Herz
2 Herzen für Sie!

 

Geniessen Sie im Januar 10 Minuten zusätzliche geschenkte Massagezeit…

 

 

Eine „frischgebackene“ Naturheilpraktikerin hat mich im Sommer 2016 angefragt, ob sie unter Super-vision bei mir arbeiten bzw. über die Schultern schauen kann. Ich freue mich sehr, einer zukünftigen Kollegin im Januar 2017 dieses spannende Berufsfeld zu zeigen. Ausserordentlich gut lässt sich dies mit meinem „grossen“ Einjährigen hier im Husmatt 2 in Dättwil kombinieren; habe ich im Januar 2016 den Praxisraum vollumfänglich übernommen und mit viel Herz für meine Klienten neu eingerichtet.

Feiern wir dies gemeinsam mit dieser Jubiläums-Offerte:

 

Sie erhalten im Januar (buchbar ab 12.01.17 jeweils am Donnerstag, Freitag und Samstag, andere Termine auf Anfrage) bei einer einstündigen klassischen Massage oder Fussreflexzonentherapie eine zehn Minuten längere Massage geschenkt. Freuen Sie sich zu Ihrem Wohl über diese zusätzlichen zehn Minuten Massage im Wert von Chf 20.00 von Tabea Piani.

Buchen Sie gleich noch heute Ihren Termin unter 079 432 76 66 oder online bei https://www.terminland.de/naturheilpraxismitherz/.


Die Naturheilpraxis mit Herz schliesst ihre Tore bis 8. Januar 2017.


Ich danke Ihnen herzlich für das mir entgegengebrachte Vertrauen im vergangenen Jahr, die interessanten Begegnungen und den spannenden Austausch und wünsche bereits heute lichtvolle Festtage und einen guten Start in ein herzerwärmendes und -erfüllendes 2017.

Bis bald. Ich freue mich
Gabriella Benz

EINMALIG NOCH ZU ZWEIT IM DEZEMBER :)

 

Möchtest Du nochmals Claudia und mich im engagierten DoppelHERZpack erleben, dann nimm doch an einem unserer letzten zwei gemeinsamen Meditationskreise teil. Ab 2017 werde ich diese Kreise alleine durchführen, da Claudia mit ihren eigenen Projekten bei www.leana-anael.ch sehr beschäftigt ist. Ich danke ihr herzlich für diese schöne gemeinsame Erfahrung und wünsche ihr weiterhin viel Erfolg.


Gemeinsam sind wir stark...

 

Erst wenn man sich selber selbständig gemacht hat, versteht man (frau) die unermüdliche Arbeit und den grossen Einsatz, der erbracht werden muss, um sich am Markt zu etablieren, insbesondere bei fehlendem Netzwerk.

 

Männer kennen den Nutzen von Netzwerken schon seit Ur- zeiten. Früher war es eher der Dorfverein, heute finden sie sich bei den Rotarieren, Lions, etc., manche mit einem marginalen Frauenanteil und natürlich nur unter erfolgreichen Seines-gleichen in Kaderpositionen. Heute gibt es auch Frauenver- bände, aber die Nutzung ist meist mit Kosten verbunden.

 

Ich möchte mit dem Motto "Gemeinsam sind wir stark.. " ein Zeichen setzen und mache von Herzen gerne Werbung für das "schwache Geschlecht",  für andere lokale fleissige "Kleinunternehmerinnen", die etwas bewirken möchten und mit Herz und Seele ihre Berufung leben.

 

Wo es mir möglich ist, setze ich dies um; sei es durch die Nutzung meines Netzwerkes oder aber bei unseren Seminaren in Bad Ragaz, wo wir die Teilnehmenden (natürlich mehrheitlich Frauen) ermuntert haben, ihre eigenen Werke mitzunehmen und unverbindlich auszustellen und vielleicht sogar das eine oder andere "Kunstwerk" vor Ort verkaufen zu können!

 

Die Idee ist nicht neu - bei mir steckt sie jedoch noch in den "Kinderschuhen" - und heisst anstatt Leistung gegen Geld, Leistung gegen Leistung. Wie wäre es, wenn die Bauernfrau, die zu mir in die Massage kommt, mir im Gegenwert Gemüse und Früchte anbietet.. ? Wie wäre es, wenn ich meinen Coiffure mit einer naturheilkundlichen Beratung bei mir entschädige.. ? Der Kollegin mit dem High-Heels-Lauftraining offeriere ich im Gegenzug eine Schröpfbehandlung. Ja und dann? Dann kann ich ja auf High Heels stolzieren ;) und essen wir dann die nächsten 5 Jahre nur noch Kartoffeln? Ist dies in der heutigen Zeit möglich, können wir beide damit auch gut leben? Fehlt uns dann nicht das Geld für eine wichtige Anschaffung, für Kleider, für meinen lebensnotwendigen Kaffee ;) ..

 

Ich bin noch unschlüssig, aber abwarten, und Tee ..ähm.. Kaffee trinken und nichts tun ist auch keine Lösung.. deshalb setze ich meine Gedanken auf mein NEWS Seite.. solltest gerade DU Interesse haben.. am Netzwerken oder an einer "Leistung gegen Leistung" Lösung.. nimm doch mit mir Kontakt auf.. ich freue mich..


1. September 2016:  EIN JAHR NATURHEILPRAXIS MIT HERZ

Unglaublich aber wahr.. 

Die Naturheilpraxis mit Herz darf schon bald das erste - kleine - Einjährige feiern:

Am Donnerstag, 3. September 2015 empfing ich voller Vorfreude und auch ein wenig nervös meine ersten Klienten in der Husmatt 2. Damals war ich noch Untermieterin der Untermieterin, ohne eigenes Mobiliar, und auch nur tageweise eingemietet. Das zweite - grosse - Einjährige wird dann im Januar 2017 gefeiert, denn am 1. Januar 2016 übernahm ich den Praxisraum vollumfänglich, richtete diesen neu ein und konnte ab dann meine Klientschaft in meinem "eigenen kleinen Reich" begrüssen :)

Ich bin sehr dankbar, darf ich bereits viele Klienten auf ihrem persönlichen Weg in ein neues, gesünderes Lebensgefühl begleiten..

 

Ein grosses Dankeschön von Herzen für das mir geschenkte Vertrauen.

 

Und bereits führe ich eine Anpassung an die heutigen Kunden- bzw. Zahlungsbedürfnisse ein: Per sofort steht meinen Klienten ein Kartenterminal bereit: Somit ist es möglich, die Konsultation gleich nach der Behandlung via Karte - oder selbstverständlich auch weiterhin bar - zu bezahlen.

 

Ich freue mich von Herzen auf Ihren nächsten Besuch...


Lesen Sie untenstehend über unseren Tag der offenen Praxis vom 30. April 2016. Für die bessere Lesbarkeit ist der Artikel vom Nullfoif in den letzten 2 Bildern aufgeteilt. Bitte darauf klicken, der Text wird dann grösser dargestellt. :)

 

HERZLICHEN DANK.. allen Besucherinnen und Besuchern an unserem Tag der offenen Praxis vom 30. April 2016. Es waren spannende Stunden mit vielen Gesichtern und interessanten Gesprächen.


Es gibt einen Grund zum Feiern... die Naturheilpraxis mit Herz erhielt letzte Woche vom EMR das Qualitätslabel. Dies bedeutet für Sie als Kunde, dass Sie nun naturheilkundliche Behandlungen über die Zusatzversicherung Ihrer Krankenkasse abrechnen können, sofern Ihre Krankenkasse ebenfalls dem EMR angeschlossen ist. Bitte klären Sie deshalb vor einem Termin Ihre Deckung vorgängig mit Ihrer Krankenkasse ab.

 

Feiern Sie nächsten Monat mit? Herzlich lade ich Sie ein, mit mir am Samstag, 30. April 2016 zwischen 11:00 bis 15:00 Uhr zum Tag der offenen Praxis der Gemeinschaftspraxis Husmatt anzustossen.

 

Lernen Sie mich, meine Praxis und meine Kolleginnen kennen und vielleicht gewinnen Sie bei unserem Wettbewerb einen Behandlungstermin nach Wahl.

 

Zusätzlich offerieren wir unseren Besuchern auf einen an diesem Tag vereinbarten Termin einen Rabatt von 20% (ausgenommen davon ist nur das Ernährungscoaching „Schaub-Kost“ Gesamtpaket).

 

Nutzen Sie diese Gelegenheit noch zu Ihrem Vorteil, da die Naturheilpraxis mit Herz ab 1. Mai 2016 ein neues Abrechnungsmodel einführt: Neu werden CHF 120.00 pro Stunde verrechnet, unabhängig von der Behandlung bzw. der Therapiewahl... natürlich auch weiterhin mit der persönlichen Betreuung mit Herz (andere Preise gelten für das Schaub-Ernährungscoaching, die Blutegeltherapie sowie die halbstündige Rückenmassage).                                                                                                                Baden-Dättwil, 28. März 2016/gb

 

 P.S. Vom 6. bis 18. Mai 2016 bleibt die Naturheilpraxis mit Herz infolge "wohlverdienter" Ferien geschlossen ;) .


Im November 2015 bleibt die Praxis am Samstag geschlossen, da ich an einem „Soul Transformation & Healing“ (Seelen Transformation & Heilung) Seminar teilnehme.

 

In dieser Ausbildung lerne ich, intuitiv auf die „Akasha-Chronik“  zuzugreifen, um Informationen über die Seele meiner Klienten zu erhalten. Die Bezeichnung „Akasha-Chronik“ stammt aus der alten indischen Kultur. „Akasha“ steht für Himmel, Raum oder Äther und beschreibt damit eine Aufzeichnung im übersinnlichen feinstofflichen Bereich, welcher heute in der modernen Wissenschaft auch als Quanten- oder Urfeld bezeichnet wird.

 

In diesem Quantenfeld ist die gesamte Aufzeichnung einer Seele zu finden, ihre Bestimmung, ihre Fähigkeiten und Talente, aber auch ihre Blockaden und Herausforderungen. Viele Menschen fragen sich, warum sie immer wieder die gleichen Erfahrungen machen, in den gleichen Beziehungen hängen bleiben oder finanziell nicht vorwärts kommen.


Mit diesem „Seelen Reading“ ist es möglich, auf diese Seelenaufzeichnungen zuzugreifen, die wahre Natur der Seele zu erkennen und damit auch ihr wahres Potential, die Blockaden und negativen Denkmuster aus diesem aber auch vergangenen Leben aufzudecken und diese dann effektiv und dauerhaft aufzulösen. 

 

In einem Gespräch wird dem Klienten diese gesammelten Erkenntnisse sowie die Lösungsansätze präsentiert und in einem gemeinsamen Einverständnis auf Seelenebene aufgelöst. Nach einer solchen Auflösung kann die Seele frei entscheiden, endlich ein Leben in ihrer eigenen wahren Grösse zu leben und ihre Lebensaufgabe ohne Hindernisse verwirklichen zu können.

 

Ich freue mich, ab 2016  „Soul Transformation & Healing“ auch in meiner Praxis für Interessierte anzubieten.


E I N S T A N D S A N G E B O T     -    September & Oktober 2015

 

Am Donnerstag, 3. September 2015 starte ich mit meiner eigenen Herzens-Praxis in der Praxisgemeinschaft Husmatt 2 in Baden-Dättwil gleich neben dem Kantonsspital Baden.

 

Zum Einstand offeriere ich im September und Oktober 2015 EINE Massage nach Wahl  (Klassische, Colon- oder Fussreflexmassage sowie manuelle Lymphdrainage) zum HALBEN Preis, d.h. eine Massage à 50 Minuten

für CHF 45.- anstatt CHF 90.-.

 

Auf alle naturheilkundlichen sowie Ernährungsberatungen offeriere ich im September und Oktober einen

Rabatt von 20%.

 

Jetzt buchen und schon bald entspannen. Das Angebot gilt jeweils von 7:00 bis 20:00 Uhr (letzte Buchung für 1 Std.) jeweils am Donnerstag und Freitag.